sich

Pron.
1. refl.: oneself, yourself; 3. Person Sg.: himself, herself, itself; Pl. themselves
2. nach Präp.: meist him, her, it, Pl. them; das Haus an sich the house itself; an (und für) sich actually; (genau genommen) strictly speaking; (wenn man sich das überlegt) when you think about it; das ist eine Sache für sich that’s a separate matter; sie haben kein Geld bei sich (Dat) with (oder on) them; sie blickte um sich she looked around (her); hat er die Tür hinter sich (Dat) zugemacht? did he shut the door behind him?; vor sich (Dat) sah er in front of him he saw; von sich (Dat) aus of one’s own accord, off one’s own bat umg.; er hat es von sich (Dat) aus getan auch nobody prompted him; er lud sie zu sich (Dat) ein he invited them to his house; etwas an sich (Dat) haben fig. have a special quality; nicht ganz bei sich (Dat) sein be not quite with it; wieder zu sich (Dat) kommen regain consciousness, come round; dieser Wein / Fall hat es in sich this wine / case is quite something
3. mit refl. Verben: oft unübersetzt; (einander) each other, one another; sie kennen sich they know each other; wann habt ihr euch kennen gelernt? when did you get to know one another?, when did you (two) meet?; sie treffen sich regelmäßig they meet (up) regularly; er kämpfte sich durch die Menge he fought his way through the crowd; man muss sich im Klaren darüber sein, dass ... you’ve got to be aware of the fact that ...; da täuschst du dich you’re wrong (oder mistaken) there; sich (Dat) die Hände waschen wash one’s hands; er putzte sich (Dat) die Zähne und rasierte sich he brushed his teeth and shaved; sich freuen / schämen / wundern be glad / ashamed / astonished; es stellt sich die Frage, ob ... the question arises whether ...; sich selbst um etw. kümmern look after s.th. o.s.; jeder stellt sich selbst vor everyone introduces himself; auf I 15, für I 12, 13 etc.
* * *
themselves (3. Person Pl.); herself (3. Person Sing. feminin); oneself (indefinit); itself (3. Person Sing. neutrum); yourselves (2. Person Pl.); himself (3. Person Sing. maskulin); yourself (Höflichkeitsform Pl.); yourself (Höflichkeitsform Sing.)
* * *
sịch [zɪç]
refl pron
1) (acc) (+infin, bei "man") oneself; (3. pers sing) himself; herself; itself; (Höflichkeitsform sing) yourself; (Höflichkeitsform pl) yourselves; (3. pers pl) themselves
2) (dat) (+infin, bei "man") to oneself; (3. pers sing) to himself; to herself; to itself; (Höflichkeitsform sing) to yourself; (Höflichkeitsform pl) to yourselves; (3. pers pl) to themselves

sich die Haare waschen/färben etc — to wash/dye etc one's hair

er hat sich das Bein gebrochen — he has broken his leg

sie hat sich einen Pulli gekauft/gestrickt — she bought/knitted herself a pullover, she bought/knitted a pullover for herself

wann hat sie sich das gekauft? — when did she buy that?

3) acc, dat (mit prep) (+infin, bei "man") one; (3. pers sing) him, her, it; (Höflichkeitsform) you; (3. pers pl) them

hat — if one hasn't a passport with one or him (US), if you haven't got a passport with you

denken — to think only of oneself

einlädt — if he invites somebody round to his place

4) (= einander) each other, one another

sie schreiben sich schon viele Jahre — they have been writing to each other or to one another for many years

5)

(impers) hier sitzt/singt es sich gut — it's good to sit/sing here

diese Wolle strickt sich gut — this wool knits well

dieses Auto fährt sich gut — this car drives well

* * *
1) (used as the object of a verb or preposition when a female person or animal is the object of an action she performs: The cat licked herself; She looked at herself in the mirror.) herself
2) (used as the object of a verb or preposition when a male person or animal is the object of an action he performs: He kicked himself; He looked at himself in the mirror.) himself
3) (used as the object of a verb or preposition when an object, animal etc is the object of an action it performs: The cat looked at itself in the mirror; The cat stretched itself by the fire.) itself
4) (used as the object of a verb or preposition when people, animals etc are the object of actions they perform: They hurt themselves; They looked at themselves in the mirror.) themselves
* * *
sich
[zɪç]
pron refl
1. im akk oneself
er/sie/es ... \sich he/she/it ... himself/herself/itself
Sie ... \sich you ... yourself/yourselves
sie ... \sich they ... themselves
er sollte \sich da heraushalten he should keep out of it
man fragt \sich, was das soll one asks oneself what it's all about
\sich freuen to be pleased
\sich gedulden to be patient
\sich schämen to be ashamed of oneself
\sich wundern to be surprised
2. im dat one's
\sich etw einbilden to imagine sth
\sich etw kaufen to buy sth for oneself
die Katze leckte \sich die Pfote the cat licked its paw
3. pl (einander) each other, one another
\sich lieben/hassen to love/hate each other
\sich küssen to kiss each other
\sich prügeln to beat each other
4. unpersönlich
hier arbeitet es \sich gut it's good to work here
das Auto fährt \sich prima the car drives well
das lässt \sich schlecht in Worten ausdrücken that's difficult to put into words
5. mit Präposition
die Schuld bei \sich suchen to blame oneself
wieder zu \sich kommen (fam) to regain consciousness, to come round
jdn mit zu \sich nehmen to take sb to one's house
nicht ganz bei \sich sein (fam) to not be quite with it fam
etw von \sich aus tun to do sth of one's own accord
etw für \sich tun to do sth for oneself
er denkt immer nur an \sich he only ever thinks of himself
er hat etwas an \sich, das mir nicht gefällt (fam) there's something about him that I don't like
* * *
Reflexivpronomen der 3. Pers. Sg. und Pl. Akk. und Dat
1) himself / herself / itself / themselves; (auf man bezogen) oneself; (auf das Anredepron. Sie bezogen) yourself/yourselves; (mit reflexiven Verben)

sich freuen/wundern/schämen/täuschen — be pleased/surprised/ashamed/mistaken

sich sorgen/verspäten/öffnen — worry/be late/open; s. auch an 1. 4); kommen l

2) reziprok one another; each other
* * *
sich pron
1. refl: oneself, yourself; 3. Person sg: himself, herself, itself; pl themselves
2. nach präp: meist him, her, it, pl them;
das Haus an sich the house itself;
an (und für) sich actually; (genau genommen) strictly speaking; (wenn man sich das überlegt) when you think about it;
das ist eine Sache für sich that’s a separate matter;
sie haben kein Geld
bei sich (dat) with (oder on) them;
sie blickte um sich she looked around (her);
hat er die Tür hinter sich (dat)
zugemacht? did he shut the door behind him?;
vor sich (dat)
sah er in front of him he saw;
von sich (dat)
aus of one’s own accord, off one’s own bat umg;
er hat es von sich (dat)
aus getan auch nobody prompted him;
er lud sie zu sich (dat)
ein he invited them to his house;
etwas an sich (dat)
haben fig have a special quality;
nicht ganz bei sich (dat)
sein be not quite with it;
wieder zu sich (dat)
kommen regain consciousness, come round;
dieser Wein/Fall hat es in sich this wine/case is quite something
3. mit refl Verben: oft unübersetzt; (einander) each other, one another;
sie kennen sich they know each other;
wann habt ihr euch kennengelernt? when did you get to know one another?, when did you (two) meet?;
sie treffen sich regelmäßig they meet (up) regularly;
er kämpfte sich durch die Menge he fought his way through the crowd;
man muss sich im Klaren darüber sein, dass … you’ve got to be aware of the fact that …;
da täuschst du dich you’re wrong (oder mistaken) there;
sich (dat)
die Hände waschen wash one’s hands;
er putzte sich (dat)
die Zähne und rasierte sich he brushed his teeth and shaved;
sich freuen/schämen/wundern be glad/ashamed/astonished;
es stellt sich die Frage, ob … the question arises whether …;
sich selbst um etwas kümmern look after sth o.s.;
jeder stellt sich selbst vor everyone introduces himself; auf A 15, für A 12, 13 etc
* * *
Reflexivpronomen der 3. Pers. Sg. und Pl. Akk. und Dat
1) himself / herself / itself / themselves; (auf man bezogen) oneself; (auf das Anredepron. Sie bezogen) yourself/yourselves; (mit reflexiven Verben)

sich freuen/wundern/schämen/täuschen — be pleased/surprised/ashamed/mistaken

sich sorgen/verspäten/öffnen — worry/be late/open; s. auch an 1. 4); kommen l

2) reziprok one another; each other
* * *
(insgeheim) freuen (über) ausdr.
to chuckle (at, over) v. (zusätzlich) stützen (auf) ausdr.
to piggyback (on) v. (seinen Grundsätzen) treu bleiben ausdr.
to remain true to oneself (one's principles) expr. (verlegen) räuspern ausdr.
to hem v. ausdr.
each other expr.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Sich — can mean one of several things: * Zaporizhian Sich, the fortified capital of Zaporizhian Cossacks in 16th to 18th century Ukraine * Sich 1 Ukrainian Earth observation satellite …   Wikipedia

  • Sich — Sich, a. Such. [Obs. or Colloq.] Spenser. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Sich a Getting up Stairs — (and various variant spellings) is an American song that dates to the early 1830s. It was in the repertoire of Thomas D. Rice and other early blackface performers.Musicologist Hans Nathan calls Sich a Getting Up Stairs a descendant of the song… …   Wikipedia

  • Sich Rada — ( ua. Січова Рада, Sichova Rada ) was the highest branch of government at Zaporizhian Host. The Rada was involved in legislative, executive and judicial matters. It was able to decided when to go to war and when to conclude a peace treaty. As an… …   Wikipedia

  • Sich Riflemen — The Ukrainian Sich Riflemen ( uk. Січові Cтрільці) were one of the regular military units of the Army of the Ukrainian People s Republic. The unit operated from 1917 to 1919 and was formed from Ukrainian soldiers of the Austro Hungarian army,… …   Wikipedia

  • Sich etwas hinter die Ohren schreiben — Hinter die Ohren schreiben ist eine Redewendung. Schreib dir das hinter die Ohren bedeutet, derjenige solle sich etwas gut merken. Man kann es auch mit Auf die Brust schreiben erklären. Die Redewendung geht auf einen alten Rechtsbrauch zurück: Im …   Deutsch Wikipedia

  • Ding an sich — Das Ding an sich ist eine Begriffsbildung Immanuel Kants, der damit ein Seiendes bezeichnet, welches unabhängig von der Tatsache existiert, dass es durch ein Subjekt wahrgenommen wird und somit für dieses zum Objekt würde (vgl. Noumenon).… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Braut, die sich nicht traut — Filmdaten Deutscher Titel Die Braut, die sich nicht traut Originaltitel Runaway Bride …   Deutsch Wikipedia

  • Die Braut die sich nicht traut — Filmdaten Deutscher Titel: Die Braut, die sich nicht traut Originaltitel: Runaway Bride Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1999 Länge: ca. 111 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Dinge an sich — Das Ding an sich ist eine Begriffsbildung Immanuel Kants, der damit ein Seiendes bezeichnet, welches unabhängig von der Tatsache existiert, dass es durch ein Subjekt wahrgenommen wird und somit für dieses zum Objekt würde (vgl. Noumenon).… …   Deutsch Wikipedia

  • Zaporizhian Sich — ( ua. Запорізька Січ, Zaporiz ka Sich ) original Slavonic name Zaporizhska Sich was the center of the Dnieper Cossacks of Zaporizhia. The term has also been metonymically used as an informal reference to the whole Zaporizhia or to the Zaporozhian …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.